Institut für Volkskunde/ Europäische Ethnologie
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Blog Transformations

Im Rahmen des internationalen kulturwissenschaftlichen Promotionsprogramms "Transformationsprozesse in europäischen Gesellschaften" haben fünf DoktorandInnen aus München, Tel Aviv und Basel gemeinsam ein englischsprachiges Medium ins Leben gerufen:

TRANSFORMATIONS: A new voice on culture, politics and change.

Dieses Medium soll genutzt werden, um kulturwissenschaftliche Forschungspraxis und deren Einsichten einer breiteren Öffentlichkeit - vor allem auch außerhalb der Wissenschaft - näher zu bringen. Der Schlüssel hierzu ist eine ansprechende, jargonarme und leicht verständliche Sprache. Dabei ist nicht nur "Text" wichtig, sondern vor allem auch dessen zeitgemäße Kombination mit anderen medialen Formen wie "Video", "Audio" und "Fotos".

TRANSFORMATIONS ist als ein innovatives Medium zu verstehen, auf dem kreatives Schreiben und der Austausch von Ideen und Geschichten stattfinden - immer mit dem Ziel vor Augen, dass nicht nur KollegInnen die Artikel lesen, sondern auch ein breiteres interessiertes Publikum. Menschen und ihre Geschichten sollen dabei im Fokus stehen.

Für weitere Informationen und Anregungen kann man das Team unter dieser E-Mail-Adresse kontaktieren: contact.transformations@gmail.com oder direkt am Institut:Miriam Gutekunst: m.gutekunst@vkde.fak12.uni-muenchen.de oder Daniel Kunzelmann: d.kunzelmann@vkde.fak12.uni-muenchen.de. Sie beantworten gerne Fragen und unterstützen bei der Umsetzung von kreativen Ideen.

Das Team: Andreas Hackl, Angela Firmhofer, Daniel Kunzelmann, Miriam Gutekunst und Seraina Müller

Members of "Transformations in European Societies".

TRANFORMATIONS gibt es auch auf Facebook und Twitter.