Institut für Volkskunde/ Europäische Ethnologie
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Laufende Promotionen/Habilitationen

 

Balcerzak, Agnieszka (Diss.): Vielschichtig, umstritten, disparat. Eine ethnologische Untersuchung der (neuen) sozialen Bewegungen in Polen nach 1989.

Brajdic, Birgit (Diss.): Ideal und Allltagspraxis im bayerischen Gymnasium

Carbonaro, Christian (Diss.): Protest 2.0 - Eine cyberanthropologische Ethnographie gegenwärtiger Online-Proteste am Beispiel des Phänomens “Anonymous”

Decker, Anja: Dem Wandel begegnen, den Wandel verhandeln und steuern: Alltagsarrangements, Identitäten und Agency im ländlichen Böhmen.

Eckert, Carolin (Diss.): Fantourismus

Elster, Christian (Diss.): Ethnographische Blicke auf die Rezeption populärer Musik im digitalen Zeitalter

Firmhofer, Angela (Diss.): "Wir warten nicht auf die Große Transformation! Wir sind Teil davon!“ – Pioniere des Wandels und die Entstehung von „Kultur(en) der Nachhaltigkeit“ in den europäischen Städten München, Barcelona und Kopenhagen

Flemisch, Birgit: Endstation Abstellgleis. Eine kulturanthropologische Sicht auf das Rentenalter

Elizaveta Friedman (Diss): „Blat“ in Sowjetweißrussland nach dem Zweiten Weltkrieg (1945-1991)

Gadjeva, Katerina (Diss.): Between desire and reality: photography and "visual propaganda in BG 1946-58

Gozzer, Laura (Diss.): Helfen. Eine Praxeologie städtischer Wohltätigkeit

Grella, Melanie (Diss.): Kulturtransfer in Managementstrukturen

Heinemann, Katharina (Diss.): Feste für die Monarchie in Bayern

Hoffmann, Marcus (Diss.): Deutsche Modefotografie - Fotogenre, Fachjargon oder Fabelwesen?

Dr. Hess, Sabine (Hab.): Europäisierung der Migrationspolitik – Eine Anthropologie der neuen Formen des Regierens in und von Europa (AT)

Jochim, Valerie (Diss.): „Die geht ja ständig an ihre Grenzen, es auszuhalten“. Über die Alltagsbewältigung und gesellschaftliche Teilhabeprozesse Alleinerziehender in München

Jurca, Maria (Diss). Familienleben und Familienbeziehungen in einer multiethnischen Region. Deutsch-rumänische Ehen im Banat

Kasparek, Bernd (Diss). „Grenze, Migration, Europa. Eine Anthropologie der europäischen Grenzschutzagentur Frontex“

Keller, Elisabeth (Diss): Regieren durch Kultur – EU- Kulturprogramme als Instrumente europäischer Integration. Ein Beitrag zur ethnologischen Europäisierungsforschung

Kiefer, Sabine (Diss).: Schauplätze und Aushandlungen des Deutschen in Blumenau, Südbrasilien

Kim, Yoonjung: Kosmopolitische Öffentlichkeit. Eine reale Utopie?

Kittlitz, Anja (Diss.): Migration Macht Schule. „Schulanaloger Unterricht für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge“
Kittlitz, Anja (English Abstract): Migration Power(s) School. “School Analogue Tuition for Unaccompanied Minor Refugees“

Kluge, Susanne (Diss.): Jeder ist Humboldt. Zur sozialen Praxis des Reise-Bloggings und seiner Bedeutung.

Kusova, Margherita (Diss.): Bulgarische Postkarten (1880-1918). Zur Kultur- und Kunstgeschichte Bulgariens im europäischen Kontext.

Lemberger, Barbara (Diss). Mobil-Sein als Kapital: Zur Ethnografie des sozialen Aufstiegs von ImmigrantInnen  mit türkischem Hintergrund in Deutschland (Berlin)

Luks, Gregor: Die Russen kommen. Angst und Sehnsucht nach dem Osten  im Spiegel des innerjüdischen und des russlanddeutschen Diskurses in der Bundesrepublik seit 1989

Müller, Georg (Diss). Die Ultras der Münchner Fußballvereine

Müller, Sabrina (Diss). Kulturgut Hund. Ein Haustier als Spiegelbild gesellschaftlicher Prozesse

Niebler, Lukas: Prestige- und Sinnstiftung durch das Kulturgut Mode

Pander, Christine (Diss.): Rückkehrende Expatriates und ihre Familien

Panayotova, Dilyana (Diss.): Persönliche Netzwerke und kulturelle Identität der Bulgaren in Bayern

Piccirillo, Michelle (Diss.): Verliebt in das Fremde. Xenophile Akteure als Grenzgänger zwischen den Kulturen

Schrastetter, Jan (Diss.): Fremd- und Eigenbilder in deutschsprachigen belehrend-unterhaltenden Periodika der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts

Schürle, Franz (Diss.): (Selbst)Organisierung von Erwerbslosen und prekär Beschäftigten. Eine ethnografische Studie zum Einfluss arbeitsmarktpolitischer Restrukturierungen auf Arbeits- und Lebenswelten unter besonderer Berücksichtigung von Gender-Effekten.

Schultheis, Tatjana: Zum Verhältnis von Schenken und Bestechen im Geschäftsverkehr

Schweiger, Petra - Zu Hause wohnen bleiben. Arrangements von Alltagsbewältigung Münchner Rentnerinnen im häuslichen Bereich

Sebök-Polyfka, Noémi: Weibliches Altern im prekären (Un-)Ruhestand. Ethnografische Einblicke in Arbeit und Lebensführung von Frauen im Rentenalter in der Slowakei

Serly, Petra (Diss.): Bade(t)räume. Alltagsgeschichte(n) zum Wandel des privaten Badezimmers

Siemers, Lena (Diss.): Hostality - Eine Ethnographie über die Performanz von Gastfreundschaft in Hostels

Söllner, Lisa (Diss.): Musealisierung industriell gefertigter Massenware in Design-Museen

Sydow, Sonja (Diss.): Nachhaltiger technologietransfer durch Mikrokredit-Projekte am Beispiel Solarenergie

Tappert, Simone (Diss.): Everyday Urban Practices of Belonging and the (Re)Production of Doing Neighbourhood - Transformed and Transforming Neighbourhoods in Berlin

Thal, Leonie: Radikalisierungsprävention - Narrative, Logiken und Figuren im politischen Handlungsfeld der islamischen Radikalisierung von Jugendlichen

Wagner, Lorenz (Diss). Deutsch-Brasilianer: Identität und Ethnizität

Wen, Jia (Diss). Comparative Studies on Changes of Heritage Conservation Concepts in Asia and Europa

Willer, Maria Anna: Ausgrenzungsmechanismen zur Zeit der nationalsozialistischen Diktatur und deren Verarbeitung in der Erinnerungskultur untersucht am Beispiel eines Dorfes am bayerischen Alpenrand

Zeitler, Simon: Politische Gerüchte - Eine Untersuchung aktueller gesellschaftlicher Konjunkturen in Deutschland