Institut für Volkskunde/ Europäische Ethnologie
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Band 36

Georg R. Schroubek 2008: Studien zur böhmischen Volkskunde, herausgegeben und eingeleitet von Petr Lozoviuk, Münchner Beiträge zur Volkskunde, Bd. 36, 238 Seiten, 19,90 EUR, ISBN 978-3-8309-1879-0

Georg R. Schroubek hat sich jahrzehntelang mit den kulturellen Wechselbeziehungen und der Verständigung zwischen den Ethnien im östlichen Mitteleuropa befasst. Dieser Band führt zwölf seiner eindringlichen Studien zusammen: über deutschböhmische Kulturthemen, über die Geschichte der volkskundlichen Forschung in Deutschböhmen und über die kulturellen Beziehungen zwischen Deutschen und Tschechen.

In der Einleitung skizziert Petr Lozoviuk die einzigartige Stellung Georg Schroubeks in der Böhmischen Volkskunde, einer Fachtradition, "die es niemals gab".