Institut für Volkskunde/ Europäische Ethnologie
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Studium und Praktika im Ausland

Für Studierende der Europäischen Ethnologie wird ein Auslandsstudium sehr empfohlen. Es gibt zahlreiche Gründe, die dafür sprechen den eigenen Horizont zu erweitern: eine neue Sprache zu erlernen, neue Lebensgewohnheiten und - stile kennenzulernen, andere Strukturen und Inhalte im Berufs- oder Unialltag zu erfahren, und natürlich neue Freundschaften zu schließen ... Wer Lust auf neue Erfahrungen und Reize hat, sollte sich diese Chance während des Studiums nicht entgehen lassen! Informieren Sie sich rechtzeitig hier:


ERASMUS+ - Europäischer Studentenaustausch

LMUexchange – Außereuropäischer Studentenaustausch


Erasmus-Programmbeauftragte des Instituts für Europäische Ethnologie

Infoveranstaltung zum Thema Studium im Ausland

am 14. November 2016, 16-18 Uhr,
Raum M 014 im Hauptgebäude, EG, Geschwister-Scholl-Platz 1
Lageplan Hauptgebäude Geschwister-Scholl-Platz 1

Alle Studierende der Fakultät für Kulturwissenschaften, die sich für einen Auslands- bzw. Erasmus-Aufenthalt während ihres Studiums interessieren, sind herzlich eingeladen!
Empfohlen wird das Auslandssemester für das 5. Semester des BA. Informieren Sie sich schon zu Beginn des Studiums über die diversen Möglichkeiten!
Auch Master-Studierende und Promovierende sind herzlich eingeladen!
Sie erhalten Informationen über den europäischen (Erasmus+) und außereuropäischen Studentenaustausch (LMUexchange) sowie über die Möglichkeiten eines Auslandspraktikums. Wie erklären Ihnen wie das Bewerbungsverfahren abläuft, welche Fristen zu beachten sind und welche Dokumente Sie für Ihren Auslandsaufenthalt benötigen.