Institut für Volkskunde/ Europäische Ethnologie
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Kulturtransfer. Alltagskulturelle Beiträge

  • Band 08

    kulturtransfer

    Eike Lossin/Jochen Ramming (Hg.): Reine Glaubenssache? Neue Zugangsdaten zu religiösen und spirituellen Phänomenen im Prozess der Säkularisierung. Würzburg: Königshausen & Neumann, 2015. mehr

  • Band 07

    städtetourismus022

    Burkhart Lauterbach: Städtetourismus. Kulturwissenschaftliche Studien. Eine Einführung. Würzburg: Königshausen und Neumann, 2013. 304 Seiten (Kulturtransfer. 7) mehr

  • Band 06

    Auf den Spuren der Touristen.  Perspektiven auf ein bedeutsames Handlungsfeld.

    Burkhart Lauterbach (Hg.): Auf den Spuren der Touristen.
    Perspektiven auf ein bedeutsames Handlungsfeld. Würzburg:
    Königshausen & Neumann, 2010. 199 Seiten (Kulturtransfer, 6). mehr

  • Band 05

    Barbiermoschee in Kairouan, Tunesine

    Burkhart Lauterbach, Stephanie Lottermoser:
    Fremdkörper Moschee?
    Zum Umgang mit islamischen Kulturimporten in westeuropäischen Großstädten.
    Würzburg: Königshausen & Neumann, 2009. mehr

  • Band 04

    Band 04

    Christine Walther: Siegertypen. Zur fotografischen Vermittlung eines gesellschaftlichen Selbstbildes um 1900. Würzburg: Königshausen und Neumann, 2007. 285 S. m. zahlr. Abb. ISBN 978-3-8260-3510-4 mehr

  • Band 03

    Cover Tourismus

    Burkhart Lauterbach: Tourismus. Eine Einführung aus Sicht der volkskundlichen Kulturwissenschaft. Würzburg: Königshausen & Neumann, 2006. 198 Seiten, ISBN 3-8260-3461-9. mehr

  • Band 02

    Band 02

    Karin Schrott: Das normative Korsett. Reglementierungen für Frauen in Gesellschaft und Öffentlichkeit in der deutschsprachigen Anstands- und Benimmliteratur zwischen 1871 und 1914. Würzburg: Königshausen und Neumann, 2005. 308 S. ISBN 3-8260-2955-0 mehr

  • Band 01

    Band 01

    Burkhart Lauterbach: Beatles, Sportclubs, Landschaftsparks.
    Britisch-deutscher Kulturtransfer. Würzburg: Königshausen und
    Neumann, 2004. 229 S. ISBN 3-8260-2712-4 mehr